Schweinfurt verliert verdient in Hirschau

  Am vorletzten Spieltag der Saison 2014/2015 verliert der ESV Schweinfurt sein letztes Auswärtsspiel beim Tabellendritten aus Hirschau. Am Startpaar agierten Holger Hubert und Manuel Büttner. Holger agierte an diesem Tag eher mittelmäßig und kam am Ende auf noch brauchbare 586 Holz, hatte damit allerdings keine Chance gegen den Tagesbesten Hirschauer Wehner (624) und verlor…

Schweinfurt siegt verdient nach starker Leistung

Am 16.Spieltag empfingen die Männer des ESV Schweinfurt den Tabellenvierten aus Kaiserslautern. Da es für beide Mannschaften um nichts mehr ging hofften die Zuschauer auf ein lockeres Spiel mit tollen Ergebnissen und Spannung bis zum Schluss. Spannend war das Spiel ganz sicher und auch die meisten Einzelduelle waren Duelle auf Augenhöhe, nur die Ergebnisse waren…

Schweinfurt empfängt Kaiserslautern

Am 16. Spieltag der Saison 2014/2015 empfängt der ESV Schweinfurt am Samstag um 12.30 Uhr die Mannschaft der TSG Kaiserslautern. Die Gäste sind aktuell Tabellenvierter und rangieren damit einen Platz vor den Schweinfurtern. Bester Auswärtsspieler der Pfälzer ist aktuell Sebastian Peter mit 577 Holz im Schnitt. Aber auch der Rest der Mannschaft ist nicht weit…

16. Spieltag 28.02.2015 / 01.03.2015

Männer 28.02.2015  ESV 1 – TSG Kaiserslautern Spielbeginn: 12:30 Uhr / Spielort: ESV Schweinfurt   28.02.2015 ESV 2 – PSW 21 Kitzingen 2 Spielbeginn: 16:00 Uhr /  Spielort: ESV Schweinfurt   Frauen 01.03.2015 ESV 1 – Schützengilde Bayreuth Spielbeginn 12:30 Uhr / Spielort: ESV Schweinfurt   01.03.2015 ESV SW 2 / S. E. Röthlein – Schütz. Hubert. Schönbrunn 1 Spielbeginn 14:30 Uhr / Spielort: S.E Röthlein

Schweinfurt zu Gast beim Tabellenführer

Am Samstag fahren die Männer des ESV Schweinfurt nach Breitengüßbach zum Tabellenführer der 2. Bundesliga. Güßbach ist mit einer Sicherheit durch die Vorrunde marschiert und sah Weihnachten bereits wie der sichere Meister aus, doch das hat sich ein wenig verändert. Nach 2 Niederlagen zum Auftakt des Jahres 2015 ist es in der Tabelle wieder ganz…